Kosten

Für Studium und Lehraufwand werden Gebühren in Höhe von 15.500 Euro zuzüglich der Semesterbeiträge erhoben. Die Gebühren werden nicht sofort in voller Höhe fällig, sondern jeweils hälftig (7.750 Euro) zu Beginn eines Studienjahres. Einzelheiten regelt eine Gebührensatzung (abrufbar im Downloadbereich unter Studium).